Johannes Schmuckenschlager + Schüler, Parlament

Foto: © ÖVP-Klub

 

Es ist mir ein großes Anliegen, den Bürgerinnen und Bürgern meine Arbeit und die des österreichischen Parlaments näher zu bringen. Dazu lade ich gerne zu einer Führung ein, bei der das historische Parlamentsgebäude besichtigt und das politische Geschehen erklärt wird. Gerade Schulen nehmen dieses Angebot sehr gerne an. 2.300 Schülerinnen und Schüler aus meinem Wahlkreis konnte ich in der vergangenen Legislaturperiode im Parlament willkommen heißen. 

Bei Interesse an einer Führung im Parlament kontaktieren Sie bitte mein Büro

Politik (be)greifbar machen

Freude an der Verantwortung

Mit großer Leidenschaft darf ich seit 2008 als Abgeordneter im Parlament mitwirken. Die Arbeit in den Ausschüssen ist hier der Kern des parlamentarischen Gesetzgebungsprozesses. Für jeden größeren Themenbereich wird zu Beginn der Gesetzgebungsperiode ein eigener Ausschuss gewählt und seine Mitglieder bestimmt. Dies ermöglicht den Abgeordneten, sich auf gewisse Materien zu spezialisieren.

 

Aus dem Bezirk Wien-Umgebung kommend haben Verkehrsthemen für mich eine hohe Relevanz, was meine Arbeit im Verkehrsausschuss sehr spannend macht. Weiters bin ich noch Mitglied im Tourismusausschuss sowie im Immunitätsauschuss und im Sportausschuss. Durch meinen landwirtschaftlichen Hintergrund und die Mitgliedschaft im Agrarklub bearbeite ich außerdem auch Themen rund um Landwirtschaft, Umwelt und Weinbau.

>>  Debattenbeiträge und Ausschüsse im Parlament

>>  Reden im Plenum (YouTube)

Johannes Schmuckenschlager: Zur Arbeit im Wahlkreis
Johannes Schmuckenschlager: Arbeit im Weinbauverband

Agrar, Umwelt, Wein

Die Ausgestaltung der GAP, die Neufeststellung der Einheitswerte, die Kennzeichnungspflicht bei Lebensmitteln: Diese und viele weitere Themen werden von den agrarischen Vertretern im Parlament intensiv diskutiert und bearbeitet. Als Mitglied des Agrarklubs ist es auch meine Aufgabe, die Agrar- und Umweltpolitik aktiv mitzugestalten, um auch zukünftig eine bäuerliche, flächendeckende und produzierende Landwirtschaft zu gewährleisten. Als Interessensvertreter für den Weinbau bearbeite ich außerdem alle Themen rund um den Weinbau und die Weinpolitik.

Verkehrspolitik

In meinem Wahlkreis Wien-Umgebung spielen Verkehrsthemen eine große Rolle. Sei es die Erhaltung einer Buslinie oder eine Petition für die Radarüberwachung von Gemeinden - diese Anliegen kann ich aus meinem Wahlkreis direkt ins Parlament bringen. Zudem werden im Verkehrsausschuss, in dem ich bereits seit 2008 Mitglied bin, zukunftsgerichtete Themen, wie die e-Mobilität oder Park & Ride behandelt, bei denen ich mich einbringen kann.